Adolf-Reichwein-Schule

WER MACHT DENN SO ETWAS?

Kaum sprießt und grünt die neue Wiese hinter unserer Schule, da macht sich doch irgendein gemeines Wesen ans Werk und zerstört uns das schöne Grün. Und das im Jahr der grünen Hauptstadt 2017.

 

Unglaublich!

Dachte ich, doch dann - plötzlich - raschelte es und eine kleine spitze Nase schaute hervor.

"Bin ich hier richtig an der Adolf-Reichwein-Schule?"

"Ja!" antwortete ich verdutzt. Mittlerweile sah ich schon etwas mehr als nur eine spitze Nase. Ein lustiger kleiner Maulwurf mit Tornister und Schultüte kam aus einem der Erdhügel hervor.

"Ich will auch zur Schule gehen! Darf ich?"

"Wie heißt du denn?" fragte ich, doch ich bekam keine Antwort.

"Deinen Namen musst du mir schon veraten, wenn du bei uns zur Schule gehen möchtest."

"Ich weiß meinen Namen nicht! Den hat mir nie jemand gesagt!"

"Dann wird´s aber höchste Zeit!" ging es mir durch den Kopf.
"Wir müssen dir einen Namen geben!"

 

Ja, wie soll er denn nun heißen, dieser kleine, kecke Maulwurf?
Hast du eine Idee, dann schicke deinen Namensvorschlag zur Schule!

102775@schule.nrw.de

 

Hallo!

Ich habe heute die niedliche Geschichte vom Maulwurf auf der Schulinternetseite gelesen. Ich finde, der Name "Murmel Maulwurf" passt zu ihm, weil er so einen kugeligen Bauch hat, ... wie eine Murmel.

Liebe Grüße
Lena Ehrenberg

 

Liebe Lena, 
du bist die erste und die einzige, die einen Namensvorschlag gemacht hat. So wollen wir den Maulwurf auch endlich taufen:
Maulwurf Murmel.
Ich bin schon gespannt, wann er wieder auftaucht, um nachzufragen, ob er denn unser Schüler werden darf. Ich habe schon wieder viele neue Erdhügel auf unserer Wiese entdeckt. Bestimmt kommt er schon bald vorbei!

 

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum